Ob Themen aus Popkultur, Religion oder Gesellschaft. Ich bin redaktionell vielseitig, die für das Medium jeweils gewünschte Zielgruppe fest im Blick. Beim ökumenischen Fernsehsender Bibel TV, bei dem ich außerdem 1,5 Jahre die Pressearbeit leitete, stehen natürlich religiöse und gesellschaftliche Themen im Fokus meiner Arbeit. Themen aus den unterschiedlichen Nischen der Popkultur finden sich in meiner Arbeit als freie Musikautorin und als Redakteurin bei der Kinonews. So schrieb ich beispielsweise über unterschiedlichste Künstler, Filme, Bücher und Theaterstücke. In meiner Ausbildung und Laufbahn eignete ich mir eine pointierte und variable Schreibweise für unterschiedlichste Zielgruppen und Medien an. Meine redaktionelle Spannbreite spiegelt sich auch in meinen Auftraggebern wider, zu denen zum Beispiel die Süddeutsche Zeitung und die Hamburger Morgenpost gehören.

 

Was ich zu bieten habe ...

Geschichten von Menschen und Ereignissen greifbar machen, in sich stetig erneuernde Medien zu bringen, und so an allgemeiner Meinungsbildung mitzuwirken, ist meine Leidenschaft. Dabei mit Kreativität, Kommunikationsgeschick, Organisationssicherheit, Glaubwürdigkeit und journalistischer Integrität zu agieren, ist mir durch meine mehrjährige Erfahrung als Redakteurin, Pressesprecherin und Redaktionsleitung bei meinem derzeitigen Arbeitgeber zur Natur geworden. Über soziale Themen zu berichten, ist mir ein Herzensanliegen.

 

Die Kombination meines journalistischen Know-Hows in TV-, Radio-, Print- und Online- Medien, meine Erfahrung in der Pressearbeit, mein Magisterabschluss in den Fächern Anglistik und Germanistik mit Schwerpunkt Medien und meine Leitungs- und Organisationskompetenz, verbinden sich zu einem stimmigen Profil.

  • Leitung Redaktion: Bereich Kuratur, „Bibel TV“, Hamburg
  • Redaktionsleitung: „Bibel TV“, Hamburg
  • Redakteurin, Pressesprecherin: „Bibel TV“, Hamburg                  
  • Redakteurin: Kinonews, „T+M Verlag“, Hamburg
  • Volontariat: „T+M Verlag“, Hamburg
  • Freie Mitarbeit: Dozentin „LOS“ (Lehrinstitut für Orthografie und Sprachkompetenz)
  • Freie Mitarbeit: „Hamburger Morgenpost“ - Ressort Kultur, Pop, Aktuelles
  • Freie Mitarbeit: „Kreiszeitung”, Syke
  • Freie Mitarbeit: „Access all Areas”, Hannover
  • Freie Mitarbeit: „Lauenburgische Landeszeitung”, Geesthacht
  • Praktikum: „Taz Hamburg”, Hamburg
  • Praktikum: „Szene Hamburg”, Hamburg
  • Hospitanz: „Norddeutscher Rundfunk“; Abteilung: Hörspiel
  • Magistra Artium / Studium: Anglistik, Germanistik, Uni-Hamburg

  • staatl. geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin / Staatliche Fremdsprachenschule, Hamburg 

  • Abitur / Wirtschaftsgymnasium St. Pauli, Hamburg


  • Seminar: Besser Texten für Webseiten, Suchmaschinen, Online-Marketing und Social Media; eMBIS - Akademie für Online Marketing / Dozentin: Miriam Löffler

  • Seminar: Konferenzen und Blattkritik; Akademie für Publizistik / Dozent: Dr. Christian Sauer

  • Seminar: Sprach und Stimmcoaching / Dozentin: Prof . Marianne Bernhard
  • Seminar: Dramaturgie im Film: Peter Künzel (BR)
  • Seminar. Reportage und Dokumentation:Thorsten Levin (Levision GmbH)

  • Führungserfahrung als Redaktionsleitung

  • Erfahrung als Dozentin: innerhalb der innerbetrieblichen Weiterbildung mit Schwerpunkt Journalismus und als freie Mitarbeiterin im Bereich Orthografie und Spracherwerb in Englisch und Deutsch. 

  • Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, und im Projektmanagement

  • umfassende Kenntnisse des ganzheitlichen Produktionsprozesses von TV-Formaten von der Konzeption bis zur Postproduktion

  • breite Fachkompetenz durch Erfahrung in Print, Online & TV –Medien

  • Englischkenntnisse auf hohem Niveau; Französischkenntnisse auf mittlerem Niveau; zusätzliche Grundkenntnisse in Italienisch, Spanisch, Griechisch.

 

Share this: