Share this:
Wickelkleid Challenge – Part Two
with Keine Kommentare

Endlich geschafft!!! Die Ärmel sind mit etwas Geduld und einem Vorgang, der im englischen Schnittmuster mit Ease Stitch umschrieben wurde und letztendlich nichts anderes war als zwei Nähte zu nähen. Sie nicht zu befestigen und dann den Stoff der Schulter-Kappe … Weiterlesen

Wie überlebt man eigentlich … als Fußgänger den Verkehr in Hanoi?
with Keine Kommentare

Wie überquert man hier eine Straße? Es hupt, knattert und brummt unentwegt in den Straßen der Hanoier Altstadt. Ein scheinbar undurchschaubares Gewirr aus Motorrollern, Taxis, Fahrrädern, Rikschas und Lastwagen schlängelt sich ununterbrochen durch die Gassen. Wenn es überhaupt Ampeln gibt, … Weiterlesen

Bitte Lächeln: Fleischersatzkuchen
with Keine Kommentare

Vom letzten Britannien-Aufenthalt brachte ich ein etwas abenteuerlich scheinendes Rezept mit: Sicherlich, etwas Mut und Experimentierfreude erfordert es schon, sich an einen englischen Fruchtkuchen heran zu wagen, dessen Hauptzutat wörtlich etwa mit „vegetarischem Hackfleisch“ übersetzt werden könnte. Allein die Vorstellung … Weiterlesen

Tango Argentino in Vietnam – Vorbereitungen
with Keine Kommentare

Die Vorbereitungen laufen. Während wir in Vietnam sind, wollen wir gleich zweimal zur Milonga. In Hanoi und in the City formally known as Saigon. Schließlich muss es sich ja auch lohnen die Tangoschuhe im Rucksack mitzuschleppen. Womit wir schon beim … Weiterlesen

Wickelkleid mit englischem Schnittmuster
with Keine Kommentare

Ich hätte so gern ein Wrap-Dress, dass sich wirklich wickeln lässt. Kein Kleid in Wickel-Optik. Nein, ich meine so richtig zum Drin-Einrollen. Mit Bindebändern und Schlitz. Nicht dass ein Kleid in Wrap-Optik nicht auch wunderschön aussehen kann und durchaus seine … Weiterlesen