Prager Phantasmen

with Keine Kommentare

Geschäftstüchtige Punks im Postkommunismus Jáchym Topol liest heute im Literaturhaus aus seinem Roman „Die Schwester“ Wenn man mit schamloser Wortgewalt Weisheiten, Lebensansichten und tragische Liebesgeschichten so eindringlich um die Ohren gehauen bekommt, dass es einem schwindelig wird, kann man schon … Weiterlesen

Missy Elliott

with Keine Kommentare

Review: „Your Love Is My Love“ – Tour Sicherlich, jedes Menschen Wirklichkeitswahrnehmung mag eine andere sein. Mit „Da real World“, wie der Titel ihrer neuen Platte nahelegte, hatte aber Missy Elliotts Auftritt im Hamburger Docks wenig zu tun. Schon vor … Weiterlesen

Jimi Tenor

with Keine Kommentare

Der Finne an sich… Jimi Tenor auf Partypatroullie Der Finne an sich liebt Alkohol und schreckt, wenn es an diesem mangelt, auch vor geschmolzenem Bohnerwachs nicht zurück, ist manisch depressiv und hat eine Schwäche für Tango, der eigens für seine … Weiterlesen

Omara Portuondo

with Keine Kommentare

Die Königin des Männervereins. Die Grande Dame des Cuban Jazz und die einzige Frau im Buena Vista Social Club heimste nicht nur einen Echo für dieses Projekt ein, sondern veröffentlicht am 17. April auch ihr Solo Album „Buena Vista Social … Weiterlesen

Scooter

with Keine Kommentare

Singende Rumpelstilzchen Scooter, vollmundig angekündigt als „Kultkonzert“ in der „Großen Freiheit“, waren angetreten, um ihre Live-Schlappe vom letzten Hamburger Gig vergessen zu machen. Der Saal solle kochen, sonst käme niemand hinaus, verlangte Frontmann H.P. Baxxter. Und damit das Publikum (hauptsächlich … Weiterlesen

Marylin Manson

with Keine Kommentare

Alptraum der Biedermänner Diabolisch dekadent, ohrenbetäubend obzön oder einfach skandalös – Marylin Manson. Ein Name der Assoziationen zu Marilyn Monroe und Charles Manson weckt, Nationen spaltet und Konzertsäle füllt. Der personifizierte Beelzebub, Alptraum amerikanischer Biedermänner, war am 13. Dezember zu … Weiterlesen

Van Morrison

with Keine Kommentare

    Irgendwie wirkt er immer wie an den Bühnenboden geschraubt, den Kopf leicht nach hinten gebeugt, mal ein Nicken, mal ein Schnippen und hin und wieder läßt er sogar den Arm kreisen. Es hat ein bißchen gedauert, bis ich … Weiterlesen

Spencer Davis Group

with Keine Kommentare

„Das ist nicht etwa die Presse, die da Fotos von uns macht, sondern das Gesundheitsamt, das nicht versteht, warum so alte Knacker wie wir noch arbeiten.“ Einnehmend selbstironische Worte von Pete York gleich zu Beginn. Warum die vier Engländer noch … Weiterlesen

Viele Farben, eine Gemeinde

with Keine Kommentare

Kirche in der Großstadt muss sich oft besonderen Herausforderungen stellen. Den Hamburger Stadtteil St. Georg prägen multikulturelles Leben und urbane Subkulturen ebenso wie Obdachlose und Drogenabhängige. Die Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde stellt sich der Aufgabe, Vielseitigkeit zuzulassen und dennoch in Einheit … Weiterlesen

1 2 3 4 5